Die Inselstation auf Gran Canaria

Der Ort am Meer

Regionen im Norden

Natürlich muss hier die quirlige Hauptstadt Las Palmas zuerst erwähnt werden, aber der Norden der Insel bietet unzählig weitere Sehenswürdigkeiten, nicht zuletzt die Städchen Arucas, Teror, Guia, Moya, Firgas, Agaete und viele grüne Täler.

Um sämtliche Feste, Veranstaltungen und Konzerte im Auditorium mitzuerleben, reicht ein Menschenleben nicht aus.

Weil der "Nord-Ost-Passat" ständig ein leichtes Lüftchen wehen lässt und die Wolken vor die Berge schiebt, entsteht ein dauerhaft angenehmes, mildes Klima.